Schopenhauer today.

„Du hältst doch auch die Grenzen Deines Gesichtsfels
für die Grenzen der Welt!“

Arthur Schopenhauer (1788–1860)
von mir falsch zitiert, und doch in einen alltagsverständlichen Kontext gestellt. Unter Auslassung nur eines einzigen Buchstabens.

68 reads
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Tags: , , , , , , , , , , , ,

One Response to “Schopenhauer today.”

  1. Frau Schmidt sagt:

    So ein gesichteter Fels innerhalb der beschränkten Welt hat ja auch was.
    Keiner weiß was, aber das definitiv.

Leave a Reply

QR Code Business Card