Wenn ich dem Telefon …

… mein Leben beschreibe. Es ist soweit: ich rede mit mir selbst. Mangels ernstzunehmenden Gesprächspartnern rede ich mit mir selbst – ich will jemand der mir etwas sagen kann, dessen Wort Gewicht hat. Dessen Wort ich stehenlassen, ich ertragen kann, in jedem Aggregatzustand, zu jeder Unpäßlichkeit. Jemand, der kein Blatt vor den Mund nimmt, jemand, der mich nicht unnötig zu trösten versucht. Jemand, der meine verschissene Sprache spricht. Jemand, der nicht doof reinsabbelt, in den Quelltext. Wenigstens jemand, der keine Scheißideen hat wenn ich rede, die augenblicklich soviel größer sein wollen als alles was ich sagen, alles was ich ausdrücken kann.

Ich spreche in mein Händie, mein Händie redet nicht zurück. Es zeichnet mich auf, meine Gedanken. Meine Träume. Es ist mein Gedankenaufzeichner geworden. Als Haupttätigkeit, sonst gibt es nichts zu reden, nicht mit Fremden und schon gar nicht mit Gedankenfremden. Es ruft auch keiner an, außer die Idioten, die den Vertrag verlängern wollen. Und noch die üblichen Nervenärsche.

Ich spreche in mein Händie. Es weiß meine Gedanken, es weiß alles von mir. Ich ziehe die Gedanken auf die Festplatte, brenne eine CD. Danach ist alles vergessen – bis ich davon irgendwann höre, und natürlich ergriffen bin, weil der Scheiß, der mich bewegte irgendwann einmal mein Leben war. Ein Zwischenstadium. Aber was ist mein Leben? Ein Zwischenstadium? Ein Scheiß? Ein Scheiß!

„Liebe. Brot. Einfachheit. Tod.“ Der Plan

P.S.: Von Leuten, die reinquatschen und ärgste Dummheiten von sich geben ist zum Glück in diesem Zitat nichts vermerkt. Also gehören sie nicht hierher und dürfen ignoriert werden.

54 reads
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,

8 Responses to “Wenn ich dem Telefon …”

  1. zaratrustra sagt:

    I love this site. All words are going so directly into my heart that it hurts in a sweet way.
    Thank you for it guys and girls!

  2. Benedita sagt:

    HiHo this webpage is absolutely cool. I am pretty sure I will come back to read more blogposts.

  3. BlueHost sagt:

    Hello! I realize this is kind of off-topic however I needed to ask. Does operating a well-established website like yours require a massive amount work? I am completely new to blogging but I do write in my diary every day. I’d like to start a blog so I will be able to share my experience and feelings online. Please let me know if you have any kind of suggestions or tips for new aspiring blog owners. Appreciate it!

  4. Moritz sagt:

    Wirklich Nice! Gefaellt mir!

  5. Ado sagt:

    Hallo!

    Eigentlich wollte ich nur mal kurz einen Kommentar abgeben und dir mitteilen, dass du mit mir schon einen regelmäßigen Leser für deinen Blog besitzt.Denn dieser Tage interessiere ich mich sehr für das Thema, das du hier anschneidest.Du schreibst aber immer sehr interessante Texte in deinem tollen Blog.Deine Leser halten sich ja offenbar derzeit noch ziemlich in Grenzen…Aber ich drücke dir für die Zukunft die Daumen!

    Viele Grüße!

  6. Calvaruso sagt:

    Its pleasure to be aware of your web site. This articles is rather extraordinary, and i also extremely enjoyed reading your blog site and points that you simply expressed. Everyone loves to show up back for the normal basis,post additional while in the topic.Many thanks for sharing – keep writing!!!

  7. Jörg sagt:

    Hallo,
    ich bin eigentlich eher durch Zufall auf Ihre Seite gekommen. Nachdem ich mich ein wenig durchgelesen habe, muss ich sagen Ihre Seite gefällt mir sehr. Ich werde in Zukunft öfters mal vorbei schauen :)

Leave a Reply

QR Code Business Card