Posts Tagged ‘Tod’

Leben & Tod

Freitag, Dezember 30th, 2016

Erst das Leben – ohne richtige Vorbereitung. Niemand kann vermitteln, was für einen persönlich passend, richtig und wichtig ist. Vermittelt wird Allgemeingut und -wissen, das seine Berechtigung hat, aber für den Einzelnen nicht zwangsläufig funktioniert. Letztendlich alleingelassen mit dem was mit einem geschieht, kommt man dem Lebensende immer näher. Jenes kann schon weitaus früher eintreten, wie man weiß, aber es wird gerne verdrängt. Ebenso wie das „normale“ Lebensende, das allzu gerne außer Acht gelassen und in weite Ferne geschoben wird. (mehr …)

Vergänglichkeit

Mittwoch, Mai 4th, 2016

Wenn Jahr für Jahr im Frühling die Natur mit Macht erwacht und erblüht – ist dann alles in Ordnung?

(mehr …)

Freudenhaus- bzw. Geburtstag.

Mittwoch, Mai 6th, 2015

So, morgen ist also mein sogenannter Freudentag. Ich habe allerdings seit einigen Jahren schon das ganze auf ein erträgliches Level einfach zurückgeführt, zurückgedrängt. Nämlich nicht irgendwelche bizarr-absurden Pseudorituale einer gescheiterten Zivilisation aufzuführen, mich an meinem eigenen Tag Dingen unterwerfen zu müssen, die mir nicht ähnlich sehen, an denen ich keinen Spaß habe und die es mir verleiden – jedenfalls so wie ich es möchte – im Mittelpunkt zu stehen. (mehr …)

† † †

Dienstag, September 2nd, 2014

3_Kreuze(mehr …)

Alles in Auflösung.

Mittwoch, März 26th, 2014

Heute früh war die Entrümpelung, also der Sperrmüll. Nachdem es gestern den halben Tag über schon sehr laut war, mit stundenlangem Krach und Geschepper, hat es heute nochmal eine Viertelstunde gedauert um das alles komplett auszulöschen und wegzuschmeißen, was dort am Straßenrand aufgetürmt wurde: Ein Berg aus Habseligkeiten – zusammengetragen in einem ganzen Menschenleben. (mehr …)

QR Code Business Card