Posts Tagged ‘Freiheit’

Vergänglichkeit

Mittwoch, Mai 4th, 2016

Wenn Jahr für Jahr im Frühling die Natur mit Macht erwacht und erblüht – ist dann alles in Ordnung?

(mehr …)

Nichtmal an Heiligabend.

Donnerstag, Dezember 24th, 2015

Ich bin gerade noch unterwegs und konstatiere, daß die Leute sich keine Mühe geben. Nichtmal an Heiligabend.
(mehr …)

Formen und Strukturen

Freitag, November 15th, 2013

Die Natur treibt nicht nur Blüten und sie treibt es nicht nur bunt. Sondern sie treibt es in erster Linie toll …

(mehr …)

[ Freiheit. ]

Montag, Juli 30th, 2012

Die Freiheit, die wir haben,
besteht lediglich darin,
unser Leben auf die eine
oder die andere Art
zu vergeuden. (mehr …)

Temperamentenlehre.

Mittwoch, November 2nd, 2011

Nach Hippokrates von Kós gibt es die folgende Viersäftelehre, die Temperamente: Cholerisch (gelbe Galle), sanguinisch (Blut), melancholisch (schwarze Galle) und phlegmatisch (Schleim).
Nach einigen Betrachtungen zu diesem Thema, bin ich überzeugt dass jede lebendige Person alle Temperamente in sich vereint. Zum einen für alle möglichen Situationen/Stimmungen einen bestimmten Modus, ein vorherrschendes Motiv, eine Haupt-Überzeugung/Neigung. Zum anderen als Charakter, als Wesenszug. Etwas, das das Menscheninnere, die Persönlichkeit sogar rücksichtslos dominiert und andere Eindrücke und Schwingungen unterwirft und im Kontakt mit der Außenwelt sogar alle Protagonisten anderer Gesinnung vor Gott nicht ertragen kann. (mehr …)

QR Code Business Card