Radius Null

»Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null …

und das nennen sie ihren Standpunkt.«

Albert Einstein

 

Als ich heute über dieses Zitat stolperte mußte ich sehr schmunzeln. Mir vorzustellen, wie ein Radius Null aussieht bereitete mir doch einige Schwierigkeiten. Dennoch ist diese Erkenntnis von Albert Einstein absolut richtig und einleuchtend.

Aber die Vorstellung, quasi sein Leben lang auf einem Punkt Null zu stehen und davon überzeugt zu sein, daß dieses der Standpunkt ist und weil es der eigene ist, ist dieser natürlich auch wichtig und richtig – also das ist schon absurd. Zumal dieser Standpunkt nicht erarbeitet ist. Er war und ist seit Anbeginn der gleiche für die meisten. Für die, deren Horizont gleich Null ist. Das ist ja auch eine überschaubare Menge, die kann man leicht handhaben.

Zumal so vieles in unserem Leben nur aus Nullen besteht. Die gesamte digitale Welt besteht aus Nullen und Einsen. Wozu sollte dann der eigene Radius darüber hinaus gehen? Wäre ja reine Verschwendung.

Auch die Handhabung mit großen Geldsummen im Bankwesen besteht nur aus einer Zahl mit vielen Nullen. Das ist leicht zu verstehen und wird darum bevorzugt von Vollidioten ausgeübt. Eine Null sieht so harmlos aus und scheint zu nichts zu verpflichten – zwingt einem scheinbar keine Verantwortung auf. Auf eine mehr oder weniger kommt es nicht an.

Dieses Prinzip scheint sich im Leben, bei den Menschen, verselbständigt zu haben. Als Null durchs Leben zu gehen, aber mit eigenem Standpunkt, das ist die Devise. Was so viel bedeutet wie: leer zu sein, null und nichtig – aber angefüllt mit einem Haufen Mist.

pixelstats trackingpixel 30 reads
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

QR Code Business Card