Archive for Oktober, 2013

Georg Büchner

Freitag, Oktober 18th, 2013

Gestern jährte sich der Geburtstag von Georg Büchner zum 200. Male. Er wurde am 17. Oktober 1813 in Goddelau/Hessen geboren und starb bereits im Alter von 23 Jahren am 19. Februar 1837 an Typhus.

(mehr …)

Gedankenblasen

Freitag, Oktober 11th, 2013

Blasen steigen hoch, aus meinen Gedanken. Die sind unterfüttert mit einer Flasche Sekt, deshalb sprudelt es auch so schön … (mehr …)

Zivilisation.

Freitag, Oktober 4th, 2013

Mir ist ein großes Rätsel welche Dinge es ins Bewußtsein der Menschheit schaffen. Ich erlebe Versatzstücke, halte Dinge in den Händen für zweifuffzich, von denen ich nie gehört habe, denen aber ganz großer Zauber innewohnt und mir beim Aufschlagen mutig auf die Fresse haut. Dagegen der Gedankenmüll und gossip für angepaßte, degenerierte Vollidioten, der seine Nullinformationen an allen Ecken und Enden, nun auch im Abo mit Gewinnchance auf ein echt funktionierendes Originalgehirn, zum Wiederkäuen (download) feilbietet. (mehr …)

Sting ist tot.

Mittwoch, Oktober 2nd, 2013

Eine Abrechnung.

Grad neulich ist Stings Spätwerk »The Last Ship« erschienen. Sting ist der bekannte Leadsinger der Rockgruppe The Police, die Ende der siebziger, Anfang der achtziger Jahre große, äußerst glaubwürdig vorgetragene, authentische Hits hatten, wie „Roxanne“, „Message in a Bottle“, „Walking on the Moon“, und damit ganz offensichtlich den Zahn und auch den Nerv der Zeit getroffen hatten. The Police trennte sich dann nach dem Mega-Erfolgsalbum »Synchronicity« – wegen Kunst, eigentlich wegen Geld, das übliche. Die Musiker machten weiter, Sting landete Mitte/Ende der Achtziger noch einige Solohits. Wurde, wie man sagt, kommerziell. Und das sagt auch schon alles. (mehr …)

All the things …

Dienstag, Oktober 1st, 2013

… I don’t understand: All the delay. All this misunderstanding. (mehr …)

QR Code Business Card