Archive for Juli, 2012

[ Freiheit. ]

Montag, Juli 30th, 2012

Die Freiheit, die wir haben,
besteht lediglich darin,
unser Leben auf die eine
oder die andere Art
zu vergeuden. (mehr …)

Sucher

Freitag, Juli 27th, 2012

Am letzten Samstag war ich auf der Tangonale, dem Sommerfest der Tangokunst, das auf dem Gelände der Ufa-Fabrik in Berlin stattfand. Früher wurden hier Filme produziert. 1979 entstand der Vorläufer zum jetzigen Kulturzentrum, einem kleinen eigenen Universum auf mehr als 18.000 Quadratmetern, das einzigartig in Europa ist. Eine Begegnungsstätte für kulturelle Veranstaltungen, Workshops, Kunst, Events sowie einem Café, einer Bio-Bäckerei, einem Naturkostladen und vielem mehr. Ein wunderbarer Treffpunkt in Tempelhof in der Nähe zum Tempelhofer Hafen.

(mehr …)

Treffen mit Herrn E.

Sonntag, Juli 22nd, 2012

Ihm war letztes Jahr die Frau gestorben, kaum sechzig Jahre alt. Was natürlich eine Riesentragödie war. Leukämie. Und in den letzten Lebensmonaten endete sie auch noch als Versuchskaninchen, indem man ihr irgendwelche Substanzen spritzte, die toxisch, hochaggressiv und kaum erprobt waren. Die sie binnen kürzester Zeit zersetzten und dazu führten, dass zum Beispiel ihr Gesicht ganz verfiel und dass sie aus Scham und Ohnmacht eine Maske in der Öffentlichkeit trug.

Wenn man sich überhaupt dazu in der Lage fühlte und sich mit ihr unterhielt, ahnte man natürlich das Ausmaß der Katastrophe, trotz oder gerade wegen der Maske. Und das tat einem so entsetzlich leid, eben so gar nichts machen zu können, nichtmal einen Trost aussprechen, nein, nur hervorbringen zu können, da man ihr bei diesen Begegnungen schon zu nahe trat. (mehr …)

Ausstellungsbesuch

Samstag, Juli 7th, 2012

Die Ausstellung »Baumeister der Revolution« im Martin-Gropiusbau in Berlin zeigt anhand von vielen Fotos und Textinformationen die kurze Schaffensperiode der russischen Avantgarde in der Architektur. Sie entstand nach der Oktober Revolution 1917 und dauerte bis 1935. Also nur wenige Jahre relativ freien architektonischen Gestaltens, bevor dies einer politisch forcierten, monumentalen Baukunst weichen musste. In dieser innovativen Architektur verkörperten die Architekten den Optimismus und die Energie jener Zeit des Umbruchs.

(mehr …)

QR Code Business Card