Sisyphos

Juni 11th, 2016 — by Frau Schmidt

Auszug aus dem Essay „Der Mythos des Sisyphos“ (1942)
von Albert Camus

Es gibt nur ein wirklich ernstes philosophisches Problem: den Selbstmord.
Sich entscheiden, ob das Leben es wert ist, gelebt zu werden oder nicht, heißt auf die Grundfrage der Philosophie antworten. Alles andere – ob die Welt drei Dimensionen und der Geist neun oder zwölf Kategorien hat – kommt später. Das sind Spielereien; erst muss geantwortet werden. Read the rest of this entry »

pixelstats trackingpixel

wenigstens …

Juni 4th, 2016 — by Frau Schmidt

Wann immer ich mit Freundin X spreche, jammert sie. Über ihr Leben, ihre Situation, ihren Mann, ihr Umfeld, die Welt und sowieso alles.

Read the rest of this entry »

pixelstats trackingpixel

Bauernfängerei

Mai 25th, 2016 — by Frau Schmidt

Eigentlich denkt man wohl gemeinhin bei diesem Begriff daran, Bauern einzufangen – also jene Menschen, die nicht über den eigenen Misthaufen hinaus denken können – und sie für sich zunutze zu machen.

Read the rest of this entry »

pixelstats trackingpixel

Vergänglichkeit

Mai 4th, 2016 — by Frau Schmidt

Wenn Jahr für Jahr im Frühling die Natur mit Macht erwacht und erblüht – ist dann alles in Ordnung?

Read the rest of this entry »

pixelstats trackingpixel

Geschenkekultur.

März 13th, 2016 — by Chris K.

Sage mir wer Dir was schenkt und ich sage Dir, wer oder was derjenige ist …

Giftgrüner Schaber im rot/weißen Dekor-Küchentuch? Ein Präsent, so überflüssig und nichtssagend wie der Mensch der dahintersteckt.
War sicher teuer, wegen der vielen gesicherten Patente, des bestimmt von der NASA entwickelten Zivilisationsschnickschnacks. Immerhin. Read the rest of this entry »

pixelstats trackingpixel
QR Code Business Card